C4LPT: Top 100 eLearning Tools – nun sortiert!

30. September 2014

Vor Kurzem stellte Jane Hart vom englischen C4LPT (Centre for Learning and Performance Technologies) ihrer Ergebnisse zur achten alljährlichen Umfrage der Top 100 eLearning Tools ins Netz.
Ihre Ergebnisse werden von mir jedes Jahr freudig erwartet, und auch zu meinen Zeiten als Dozent ließ ich ihre Analysen in meine Seminare und Workshops einfließen. So versuchte ich meinen Studenten „subversiv“ diverse mögliche Mittel und Werkzeuge an die Hand zu geben, stets in der Hoffnung, dass diese in naher Zukunft einmal Gewinn bringend in eine Diskussion, eine Hausarbeit, eine Klausurvorbereitung genutzt oder zur besseren Studienorganisation herangezogen würden.
Dennoch war es mit viel Aufwand verbunden, für die jeweilige Situation meiner Vorlesung das passende Tool heraus zu finden, oft fand ich dieses nur durch „trial and error“ heraus – und dann war es zu spät. Scheinbar hatten jedoch auch Kollegen diesen Zeitaufwand, weshalb Jane Hart nun eine nach sieben Anwendungsfällen sortierte Liste dieser Top 100 Tools veröffentlichte.
Für mich als Teil eines Medizin-IT-Unternehmens bietet diese Auflistung eine hilfreiche Stütze und Anbindung an die aktuelle akademische Forschung, welche bei uns nicht geleistet werden kann.

Diese Liste sei daher allen Lesern anempfohlen und ich hoffe auf Kommentare zu deren Einsatz und Wirkung bei Euch.

Viele Grüße
Euer Florian